Der Qualitäter

/Der Qualitäter

About Der Qualitäter

This author has not yet filled in any details.
So far Der Qualitäter has created 6 blog entries.

IDEAL-Werk

C. + E. Jungeblodt GmbH + Co. KG: Herstellung von Widerstandsschweißmaschinen Auftraggeber IDEAL-Werk C. + E. Jungeblodt GmbH + Co. KG Bunsenstraße 1 – 59557 Lippstadt Telefon: 02941 / 206-0 Projekt Durchführung einer Generalausbauplanung für das Gesamtunternehmen unter Berücksichtigung verbesserter logistischer Prozesse Mitarbeiter ca. 200 Mitarbeiter Leistungen Analyse der gesamten logistischen Kette mit Hilfe einer Prozessmatrix Standortbewertung unter Berücksichtigung kurz- und langfristiger Unternehmensziele Durchführung von System- und Layoutplanungen als Grundlage einer Entscheidungsmatrix Gestaltung eines wirtschaftlichen Baukörpers als Basis der Bauplanung Schaffen von Synergieeffekten durch Konzentration der Fertigungs- und Montagebereiche Reduzierung der Fremdfertigung durch ein breiteres Kapazitätsangebot Beschleunigung der Projektabwicklung Feedback Kunde Drei Fertigungsstandorte erzeugten hohe Logistikkosten und häufige organisatorische Schnittstellen. Die Aufgabe war eine Zentralisierung der Standorte unter Berücksichtigung notwendiger Expansion, Nutzen von Synergieeffekten, erhöhter Flexibilität und verbessertem Kundenservice. Bei diesen Planungszielen hat uns die ibb kompetent beraten, Prozess-, Mengen- und Flächenbedarfsanalysen durchgeführt sowie eine komplette Fabrikplanung erstellt. Diese wertvolle Unterstützung war Grundstein für eine erfolgreiche Reorganisation und Neuausrichtung mit der Investition in 6.000 m2 Montage- und Lagerfläche sowie 850 m2 Büro- und Sozialräume. Dipl.-Ing. Hartmut Ehrlich, Geschäftsführer

IDEAL-Werk 2017-12-10T22:21:42+00:00

ALUTRONIC Kühlkörper GmbH & Co. KG

Potenzialberatung mobilisiert unausgeschöpfte Ressourcen: Lösungspartner für hocheffektive Kühlsysteme Auftraggeber ALUTRONIC Kühlkörper GmbH & Co. KG Auf der Löbke 9-11 – 58553 Halver Telefon: 02353 / 915-5 www.alutronic.de Projekt Stärken-Schwächen-Analyse im Rahmen einer Potenzialberatung Unsere Leistungen Organisation, Technik und Arbeitsprozesse wurden auf den Prüfstand gestellt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden von Beginn an in den Analyse- und Gestaltungsprozess einbezogen. Ergebnisse Alle relevanten Einflussgrößen, die zur Optimierung des Betriebsergebnisses beitragen, wurden sichtbar gemacht. Spürbarer Gewinn an Maschinenlaufzeiten Reduzierung von Schnittstellen in der Auftragsabwicklung führte zu reduzierten Durchlaufzeiten Konkreter Handlungsplan aus den gewonnenen Ergebnissen

ALUTRONIC Kühlkörper GmbH & Co. KG 2017-12-10T22:21:43+00:00

Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH

Abfertigungstochter vom Flughafen Düsseldorf International für die Bodenverkehrsdienste Auftraggeber Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH Flughafenstraße 120 – 40474 Düsseldorf Telefon: 0211 / 421-52002 Projekt Steigerung der Effizienz in den operativen und administrativen Bereichen und Verbesserung der Abfertigungsqualität Mitarbeiter ca. 900 eigene Mitarbeiter und Einsatz von Zeitarbeitskräften Leistungen Ablaufstudien zur Bewertung von Stör- und Verlustzeiten und Darstellung von Leistungsreserven Neugestaltung der Abfertigungsorganisation mit dem Ziel der Reduzierung von Wege- und Wartezeiten Dienstplangestaltung zur Erhöhung der Flexibilität Darstellung der Erträge und Aufwendungen im Rahmen einer Gewinn- und Verlustrechnung mit Simulation Auswahl eines Ressourcen-Management-Systems zur Verbesserung des Informationsflusses und Vermeidung von Doppelarbeiten Feedback Kunde Klaus Ulrich Schmid, Geschäftsführer: „Die Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH hat die ibb Unternehmensberatung BERLES GmbH mit der Überprüfung der Dienstleistungsprozesse für die Bodenverkehrsdienste des Flughafens Düsseldorf beauftragt. Insbesondere die Identifikation von Produktivitätssteigerungen und die Entwicklung von Lösungsvorschlägen war das Ziel der Beauftragung. Nach Abschluss des Projekts können wir feststellen, dass ein nennenswerter siebenstelliger Betrag an Einsparungen in die Realisierung übergeführt werden konnte. Vor Allem die hohe Praxisnähe und die Einbindung der gewerblichen Belegschaft und des Betriebsrates haben zu validen und umsetzbaren Erfolgen geführt. Wir werden bei vergleichbaren Aufgabenstellungen die Unternehmensberatung BERLES GmbH wieder einsetzen."

Flughafen Düsseldorf Ground Handling GmbH 2017-12-10T22:21:43+00:00

Rowa Automatisierungssysteme GmbH

Hersteller von Automatisierungssystemen für Apotheken Auftraggeber Rowa Automatisierungssysteme GmbH Rowastraße, 53539 Kelberg Telefon: 02692 / 9206-0 Projekt Organische Fabrikerweiterungsplanung unter Berücksichtigung verbesserter logistischer Prozesse und optimaler Nutzung der zur Verfügung stehenden Grundstücksressourcen Mitarbeiter ca. 250 Mitarbeiter Leistungen Analyse der gesamten logistischen Kette mit Hilfe einer Prozessmatrix Materialflussbewertung Durchführung von Layoutplanungen mit Simulationen Gestaltung eines wirtschaftlichen Baukörpers als Grundlage der Bauplanung Schaffung eines in sich geschlossenen Zentrallagers mit i-Punkt-Funktion und maximaler Ausnutzung der Hallenhöhe Gewinn an Produktions- und Lagerfläche Materialfluss- und Arbeitsmethodenoptimierung in den Bereichen Lagertechnik, Baugruppenmontage und Aufbaumontage Handlingsoptimierung durch verbesserte Lagertechnik Reduzierung der Durchlaufzeiten sowie der Fehlzeiten in der Aufbaumontage Feedback Kunde Ohne die konsequente Beratung durch die ibb Unternehmensberatung BERLES GmbH hätten wir die Potenziale zur Verbesserung unserer Fertigungs- und Logistik-Abläufe bei der Erweiterung unserer Fabrik buchstäblich liegen gelassen. Erst die zielgerichtete Analyse und Bewertung zusammen mit der ibb hat uns die Augen geöffnet und eine erfolgreiche Fabrikplanung und Umsetzung ermöglicht. Dirk Wingenter, Geschäftsführer

Rowa Automatisierungssysteme GmbH 2017-12-10T22:21:43+00:00

Licharz GmbH

Herstellung und Bearbeitung technischer Kunststoffe Auftraggeber Licharz GmbH Industriepark Nord, 53567 Buchholz / Westerwald Telefon: 02683 / 977-0 Projekt Neugestaltung der Unternehmens- und Produktionsprozesse im Rahmen einer Fabrikerweiterungsplanung und Schnittstellenoptimierung Mitarbeiter ca. 250 Mitarbeiter Leistungen Durchführen von System- und Layoutplanungen Neugestaltung des Betriebslayouts und der logistischen Abläufe Materialflussanalysen und Tagesablaufstudien Reduzierung der Rüst-, Neben- und Verteilzeiten durch gezielte Werkzeug und Materialvorbereitung Optimierung der gesamten mechanischen Bearbeitungskette und Verbesserung des Handlings Verkürzung der Durchlaufzeiten und Steigerung der Produktivität Feedback Kunde In unserem Unternehmen stand es an, die Unternehmens- und Produktionsprozesse neu zu gestalten, um uns auf die Herausforderungen der Zukunft und das damit verbundene Wachstum ausrichten zu können. Die ibb Unternehmensberatung BERLES GmbH hat uns durch ihre Prozessanalysen und ihre entwickelten Vorschläge zur Prozessoptimierung auch mit Hilfe der 3D-Simulation eine wertvolle Basis für unsere Entscheidungen geschaffen. Hierauf stützen sich bereits getätigte und zukünftige Investitionen. Alfred Licharz, Geschäftsführer

Licharz GmbH 2017-12-10T22:21:43+00:00

Georg JORDAN GmbH

Herstellung elektrotechnischer Geräte Auftraggeber Georg JORDAN GmbH Industriestraße 20, 53721 Siegburg Telefon: 02241 / 3098-0 Projekt Konzentration zweier Fertigungsstandorte im Rahmen einer Gesamt-Layoutplanung Mitarbeiter ca. 170 Mitarbeiter Leistungen Analyse der Prozessabläufe zur Feststellung von Potenzialen Wertstromanalyse als Basis rationeller Auftragsabwicklung Durchführen von System- und Layoutplanungen als Grundlage der Bauplanung, technischen Gewerkeplanung sowie von Rationalisierungsinvestitionen Erstellen einer in sich geschlossenen Werksentwicklungsplanung Gestalten eines wirtschaftlichen Warenflusses (→ geschlossene Logistikkette) durch materialflussgerechte Anordnung der Fertigungs- und Lagerbereiche Reduzierung der Stör- und Verlustzeiten durch verbesserte Lagertechnik, kurze Transportwege, durchgängiges Wegekreuz und Integration der Fertigungshilfsstellen Feedback Kunde Das Ergebnis der Beratung durch die ibb Unternehmensberatung BERLES GmbH war Grundlage unserer Investitionsentscheidung. Klar strukturierte Abläufe in unserer Prozesskette spiegeln heute den Erfolg des Zusammenspiels aus Layoutplanung und Prozessanalyse wider. Ulrich Jaegers, Geschäftsführer    

Georg JORDAN GmbH 2017-12-10T22:21:43+00:00

bowa-ibb GmbH
Lobbericher Straße 71, 47929 Grefrath
Geschäftsführer:
Peter Wartmann, Frank Wolters

Telefon 02158 91 61-0
Telefax 02158 91 61-20

E-Mail: ibb@bowa-ibb.biz

Webdesign & Programmierung

LawrenzBlocklogo-150x150

Werbeagentur LAWRENZ
Die Qualitäter

Großdresbach 5
51491 Overath

Telefon 0 22 04/76 86 98
Telefax 0 22 04/76 86 99

www.qualitaeter.de
info@qualitaeter.de